HERBSTAKTION: -25 % AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL
JETZT SHOPPEN

Partnerringe

Partnerringe online kaufen bei ELLA Juwelen

Partnerringe, auch Versprechensringe, Paar Ringe und Promise-Ringe genannt, stehen für die Liebe, die ein Paar füreinander empfindet. Die Ringe können jederzeit verschenkt werden und sind ein Symbol des Engagements. Das Angebot reicht von verschnörkelten Diamantringen bis zu Knotenringen aus Gelbgold. Wählen Sie ein Design, das Ihren persönlichen Stil und Ihre einzigartige Liebesgeschichte repräsentiert.

Mehr über Partnerringe erfahren...
Filtern
Einkaufen nach
  1. Lieferzeit
    1-3 Werktage
  2. Material Schmuck
    Edelstahl vergoldet
Einkaufsoptionen
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

1 Eintrag

pro Seite

Ein Partnerring ist eine Art Ring, der die einzigartige und besondere Liebe und Verpflichtung zwischen einem Paar symbolisiert. Partnerringe werden als Zeichen einer ernsthaften Beziehung und als Zeichen der Verpflichtung, in der Zukunft zusammen zu sein, überreicht. In gewisser Weise sind Promise Ringe vor der Verlobung, da sie vor der Eheschließung überreicht werden. Der Austausch von Ringen kann bedeuten, dass eine zukünftige Verlobung wahrscheinlich ist, oder einfach nur zeigen, dass Sie eine Hingabe zueinander haben, die Sie symbolisieren möchten.

Die Bedeutung eines Versprechensrings kann von Paar zu Paar unterschiedlich sein und reicht vom Symbol der gegenseitigen Verbundenheit bis hin zur Andeutung einer Verlobung oder Heirat in naher oder ferner Zukunft. Am besten ist es, wenn Sie und Ihr Partner gemeinsam entscheiden, was ein Promise Ring für Sie beide konkret bedeutet. Ein Partnerring kann bedeuten:

Dass sich Ihre Beziehung entwickelt und Sie zeigen wollen, wie wichtig Sie sich gegenseitig sind.

Dass Sie sich lieben und Ihre Verbundenheit zeigen wollen, es aber noch zu früh ist (oder Sie einfach zu jung sind), um sich offiziell zu verloben. Dass Sie durch die Entfernung getrennt sind (z. B. in einer Fernbeziehung), sich aber gegenseitig zeigen wollen, dass Sie sich immer noch voll und ganz dem anderen verpflichtet fühlen.

Alles andere, was für Sie wichtig ist. Ein Versprechensring kann für Sie und Ihren Partner eine besondere Bedeutung haben, z. B. als Erinnerung an eine Errungenschaft oder einen Meilenstein in Ihrer Beziehung oder um zu zeigen, wie sehr Sie sich umeinander sorgen. Wenn Ihr Versprechensring eine besondere Bedeutung hat, können Sie eine Botschaft in den Ring eingravieren lassen, um sich an Ihr Versprechen und Ihr Engagement füreinander zu erinnern.

An welchem Finger sollte ein Partnerringe getragen werden?

Partnerringe können an jedem Finger einer Hand getragen werden. Es gibt keinen "richtigen" Finger oder eine "richtige" Hand für einen Partnerring - am besten tragen Sie Ihren Ring an dem Finger, der für Sie am bequemsten ist. Manche Menschen tragen ihre Promise Ringe am linken Ringfinger. Dies ist die häufigste Art, einen Partnerring zu tragen. Andere ziehen es vor, ihn am rechten Ringfinger zu tragen, um ihn nicht mit einem Verlobungsring zu verwechseln.

Wie sehen Partnerringe aus?

Versprechensringe sind in der Regel kleiner und weniger extravagant als Verlobungsringe. Für sie werden häufig Edelmetalle wie Gold und Silber verwendet. Viele Verlobungsringe sind mit Diamanten und einer Reihe anderer wertvoller Edelsteine besetzt. Meistens sind diese Edelsteine kleiner und weniger auffällig als die Edelsteine in einem Verlobungsring und haben ein dezenteres Aussehen. Einige Versprechensringe enthalten überhaupt keine besonderen Designmerkmale und haben ein einfaches Aussehen, ähnlich wie ein Ehering.

Versprechensringe und andere Paarringe können aus Diamanten bestehen.

Einige Versprechensringe sind auch als Claddagh-Ringe gestaltet. Dabei handelt es sich um ein traditionelles irisches Design mit einem Herz, das von zwei Händen gehalten wird, und einer Krone, die für Liebe, Treue und Freundschaft steht. Partnerringe sind in der Regel kleiner und dezenter als Verlobungsringe. Diamanten sind eine beliebte Wahl, auch wenn die Steine in der Regel ein geringeres Karatgewicht haben oder in einer Gruppe und nicht als Einzelstein angeordnet sind. Ringe mit Edelsteinen sind auch eine beliebte Wahl. Wie bei anderem Verlobungs- und Hochzeitsschmuck gibt es keine "Regeln" für die besten Metalle, sodass von Roségold bis Sterlingsilber alles beliebt ist.

Wann man einen Partnerring schenkt

Die Übergabe eines Partnerrings ist zwar nicht so entmutigend wie die eines Verlobungsrings, aber dennoch ein besonderer und wichtiger Moment für jedes Paar. Glücklicherweise gibt es keine "Regeln" für das Verschenken eines Partnerrings an Ihren Partner, so dass der Vorgang recht einfach ist. Sie können zu jedem Zeitpunkt einer Beziehung überreicht werden. Manchmal gehen Paare ein Jahr oder länger miteinander aus, bevor sie ihre Ringe austauschen. Insgesamt sind sie ein sichtbares Zeichen für die Verbundenheit in der Beziehung, ganz gleich, was man für die Zukunft plant.

Wie man einen Promise-Ring verschenkt

Wenn Sie einen Partnerring verschenken, müssen Sie nichts Aufwändiges planen, wie Sie es vielleicht bei einem Verlobungsring tun würden. Sie können es aber tun, wenn Sie möchten. Viele Paare entscheiden sich zum Beispiel dafür, die Ringe als Geschenk zum Jahrestag, zum Valentinstag oder zum Geburtstag auszutauschen.

Viele Paare unterhalten sich beim Tausch der Ringe auch darüber, was sie bedeuten, was den Moment besonders macht. Wenn Sie möchten, können Sie darüber sprechen, was der Versprechensring für Sie bedeutet, und zum Ausdruck bringen, wie sehr Sie Ihren Partner und Ihre gemeinsame Beziehung schätzen und pflegen.

Manche Menschen erwähnen gerne bestimmte Sätze oder rezitieren die Lieblingsliedtexte, Gedichte oder Sprüche ihres Partners. Letztendlich liegt es an Ihnen - Sie kennen Ihren Partner und Ihre Beziehung besser als jeder andere und können daher am besten beurteilen, was Sie sagen sollten, wenn Sie einen Versprechensring schenken. Wenn Sie nicht gut darin sind, aus dem Stegreif zu sprechen und glauben, dass Sie nervös sein könnten, ist es in Ordnung, wenn Sie etwas vorbereiten und üben. Wie immer bleibt es Ihnen überlassen, wie Sie einen Partnerring überreichen. Sie können etwas Aufwendiges und Einzigartiges planen, wenn Sie glauben, dass Ihr Partner es zu schätzen weiß.

Partnerringe und Verlobungsringe Unterschiede

Der Unterschied zwischen einem Partnerring und einem Verlobungsring ist der Zweck des Rings. Während ein Verlobungsring nur aus einem einzigen Grund gegeben wird - um einen Antrag zu machen und zu symbolisieren, dass Sie heiraten werden - wird ein Partnerring als Symbol der Verpflichtung gegeben, nicht speziell für die Ehe.

Wenn Sie einen Verlobungsring schenken (oder erhalten), signalisieren Sie damit, dass Sie heiraten wollen. Nachdem Sie den Ring erhalten haben, beginnen Sie und Ihr Partner in der Regel aktiv mit der Planung Ihrer Hochzeit und gehen die feste Verpflichtung ein, einander zu heiraten.

Ein Partnerring ist viel symbolischer. Es wird kein Hochzeitsdatum festgelegt und der Ring hat keine bestimmte Bedeutung. Stattdessen kann der Ring ein Bekenntnis zueinander, eine Freundschaft, eine Vorverlobung, einen Meilenstein in der Beziehung oder eine andere persönliche Bedeutung symbolisieren.

Ästhetisch sind Promise Ringe meist schlichter als Verlobungsringe.