Coeur de Lion

Coeur de Lion

Coeur de Lion Schmuck – elegant & zeitlos

Was versteht man unter dem Begriff „Coeur de Lion"?

Es müssen ja nicht immer Brillanten und Rubine sein, um sich als Frau elegant in Szene zu setzen. Es geht auch anders, mit Coeur de Lion! Hierbei handelt es sich um einen deutschen Hersteller von handgefertigtem Modeschmuck. In sorgfältiger Handarbeit wird der Schmuck hergestellt. Dafür sorgen eigene Schmuckdesigner im Hause mit kreativen Ideen. Dazu gehört auch die Verwendung von diamantgeschliffenem, eloxiertem Aluminium und Edelstahl.

Mehr über Coeur de Lion erfahren...
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-60 von 270

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

Artikel 1-60 von 270

pro Seite

In der Manufaktur in Stuttgart werden traditionelle Verfahren wie:

  • • Verblenden
  • • Rhodinieren
  • • Eloxieren
aber ebenso auch moderne Methoden in der Qualitätssicherung angewendet.

Die Schönheit von Coeur de Lion lebt in den natürlichen Materialien. So wurde auch die Kollektion neben einer ständig wachsenden Zahl von Natursteinen um ein weiteres Naturprodukt bereichert. Hierbei handelt es sich um echte und einzigartige Süßwasserperlen.

Der Grund hinsichtlich der Bereicherung von Süßwasserperlen liegt bei diesem Naturprodukt in den faszinierenden Farbnuancen und einzigartigen Strukturen. Jede dieser wunderschönen Süßwasserperlen verleiht dem Schmuckstück eine einzigartige Note.

Auch Armband und Kette ist mit einem Edelstahl-Qualitätssiegel ausgestattet. Damit wird den Kunden gezeigt, dass es sich um ein echtes Schmuckstück von Coeur de Lion handelt. Daran erkennt der Kunde, dass er Qualitätsschmuck und kein Fake Produkt gekauft hat.

Des Weiteren erhält jede Schmuckschatulle ein autorisiertes Händler-Zertifikat, welches die Echtheit von Armband, Ohrringe und Creolen bestätigt. Ferner garantiert das Unternehmen seinen Kunden, dass der Designerschmuck außergewöhnlich langlebig und hochwertig ist.

Welche Eigenschaften beinhalten die Schmuckstücke von Coeur de Lion?

Es ist die zeitlose, aber doch modische Eleganz in der Verarbeitung von Naturprodukten. Dazu gehört poliertes Aluminium, Edelstahl und echte Steine:

  • • Rosenquarz
  • • Aventurin
  • • Chalzedon
  • • Süßwasserperlen
  • • Amazonit
  • • Rosa Aventurin
  • • Hämatit
  • • Howalith
Mit diesen Stein-Attributen, aus der Natur entstanden, wird jedes Schmuckstück aus Edelstahl zu einem echten Unikat. Welche Frau möchte schon, dass auf einem Event oder einer Feier, jede dritte Frau die gleiche Halskette trägt? Es ist aber nicht nur das Design der Schmuckstücke. Es sind die hohen Qualitätsansprüche, welche sich die Firma setzt und das Ganze natürlich „Made in Germany“.

Wo liegen bei diesen Schmuckstücken die Vorteile des Kunden?

Der Schmuckvielfalt dieses Herstellers ist elegant und zeitlos. Jedes einzelne Schmuckstück besticht mit einer charaktervollen Optik und atemberaubenden Farben. Durch Edelsteine wie Onyx oder Swarovski Kristalle entsteht ein einzigartiger Look. Die im eigenen Atelier gefertigten Schmuckstücke durchlaufen moderne Veredelungs- und Herstellungsverfahren.

Die verschiedenen Kreationen dieser Schmuckstücke vereinen ein minimalistisches Design mit einer ungewöhnlichen Kombination der Farben, wodurch die Schmuckstücke aufregend und elegant zugleich wirken. Um diese Eigenschaften zu gewährleisten, finden die meisten Arbeitsschritte im eigenen Atelier in Stuttgart statt.

Bei einer derart qualitativ hochwertigen Kollektion kann sich der Kunde auf lässige Armbänder, elegante Colliers und feinen Ohrschmuck freuen. Alle Schmuckstücke handgefertigt aus den schönsten Farben, was die Natur so hergibt. Geschaffen für einen nachhaltigen und langen Tragekomfort.

Was nützt ein Brötchen ohne Belag? Das sagte sich auch Coeur de Lion auf einer anderen Ebene, nach dem Motto: „Manchmal darf es auch etwas mehr sein“. Angesichts dessen erscheint alles immer im Set. Was so viel heißt: Zu jedem Collier ist auch der passende Ohr-und Armschmuck erhältlich.

Was ist das Alleinstellungsmerkmal dieses Schmuck-Unternehmens?

Beständige und exzellente Schmuckstücke in Designerausführung aus Deutschland! Die Armbänder, Kette, Halskette, Ohrring & Co. sind absolut zeitlos und über jeden Trend erhaben, wie immer der Trend auch auszusehen vermag. Hervorzuheben wäre hier noch, dass alles von Hand in Perfektion Made in Germany hergestellt wird. Jedes Schmuckstück, ob Kette, Ohrringe oder sonstige modische Accessoires im Schmuckbereich sind einfach in ihrer Art Einzelstücke. Alleine die Vielzahl der Natursteine in ihrer Verwendung sprechen bei jedem Schmuckstück für ein individuelles Design.

Welche Frau möchte am Handgelenk oder im Bereich ihrer Halskette nicht glänzen wie ein Hollywoodstar? Das ganze Schmuckprogramm jedoch im Bereich ziviler Preise. Das es funktioniert, zeigt hier Coeur de Lion in ihrer ganz persönlichen Art und Weise.

Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem Unternehmen?

Das Unternehmen ist ein führender Hersteller von modischen Schmuckstücken in einer Designerausführung. Im Jahre 1987 wurde die Marke von Carola und Nils Eckrodt ins Leben gerufen. Nach wie vor wird das Unternehmen von beiden geführt. Chef-Designerin ist Carola Eckrodt. Im Jahre 2016 gewann sie mit ihrer Marke den Titel: „German Brand Award“.

Carola Eckrodt entwirft als Chefin und Designerin immer zu den Colliers passend Ohrringe und Armband in neuen und frischen Trendfarben. Beim Entwerfen als auch der Produktion bleibt Carola Eckrodt immer ihrer eigenen Linie treu, welche zum Teil aus einer ungewöhnlichen aber hochwertigen Farbgestaltung besteht. Zum ersten Mal wurde die Herbst/Winter Kollektion 2017 mit echten Steinen belegt. Dazu gehörten:

  • • Rosenquarz
  • • Onyx
  • • Amethyst

Ein Jahr später wurde dann die Frühjahr/Sommer Kollektion mit:

  • • Chalcedon
  • • Rosenquarz
  • • Grauen Achat
  • • Amazonit
in unveränderter Perfektion hergestellt. Alle im Stuttgarter Atelier hergestellten Collections-Schmuckstücke gibt es in hoher Qualität zu fairen Preisen. Erkennbar ist die Qualität an dem Qualitätssiegel aus Edelstahl. Zu finden an den Enden der Armbänder und Colliers. Jedes Schmuckstück befindet sich in einem edlen weißen Etui, inklusive eines Echtheitszertifikats.

Vornehmlich arbeitet das Atelier mit Edelstahl. Der Grund liegt auf der Hand: Edelstahl behält seinen Glanz und läuft auch nicht an. Das Design zeichnet sich aus, durch die klare Formsprache, als auch der sensiblen Gestaltungsweise von Carola Eckrodt. Hier verbindet sich die grafische Konsequenz mit gelebter Farbenfreude. Diese Kombination sorgt nicht nur für ein unverwechselbares Design, sondern auch für einen über alle Maße zeitlosen Schmuck.

Mittlerweile wird der Coeur de Lion Schmuck in rund 30 Ländern verkauft.